Willkommen auf der Website der Gemeinde Horw Feuerwehr



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Disclaimer


Lassen Sie sich die Inhalte vorlesen.

Alle fünf Internetauftritte der Gemeinde Horw (www.horw.ch, www.schulen-horw.ch, www.kultur-horw.ch, www.feuerwehr-horw.ch und www.kirchfeld-horw.ch) verfügen über ein Sprachmodul, d.h. die Benutzerin bzw. der Benutzer kann sich eine Seite vorlesen lassen. Dieses Angebot dient nicht nur Sehbehinderten sondern es hilft auch Menschen mit Textverständnis-Problemen (Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten, kognitiven Beeinträchtigungen und unterschiedlichsten Lernbehinderungen). Das Modul dient aber auch der Integration; Text vorlesen zu lassen und gleichzeitig lesen zu können erleichtert die Verständlichkeit für fremdsprachige Menschen (z.B. Migrantinnen und Migranten). Mit dem Sprach-Modul erleichtert Horw als Standort von vielen sozialen Institutionen auch diesen Menschen den Zugang zum Internet und macht einen weiteren Schritt Richtung barrierefreiem Zugang zu den Webseiten.

Wie funktioniert der I-Speaker?

Die I-Speaker-Funktion kann durch Mausklick oder einer Tastenkombination aktiviert werden.

Mausklick

Wählen Sie jeweils am rechten Seitenrand das Symbol "Seite vorlesen" per Mausklick an. Es erscheint anschliessend das I-Speaker-Fenster und die aktuelle Seite wird automatisch vorgelesen.

Tastenkombination

Wählen Sie die Tasten "Alt" und die Ziffer "6" sowie anschliessend zweimal die Taste "Enter" an. Es erscheint anschliessend das I-Speaker-Fenster und die aktuelle Seite wird automatisch vorgelesen.

(Diese Funktion funktioniert bis anhin nur beim Internet Explorer. In anderen Browsern ist diese Tastenkombination bereits für etwas anderes verwendet. Eine Tastenkombination für diese ist jedoch in Bearbeitung.)


Nutzen Sie die moderne Funktion des I-Speakers.